image

Geschäftsstelle

LTG Geschäftsstelle

Im Mühlenfeld 1
32816 Schieder-Schwalenberg
vCard
05284 9436250

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Gau-Jugendturntag 2024
9. März 2024 Neuer Termin folgt

Gauturntag 2024
16. März 2024 | Schlangen

Am 6. und 7. Mai fand die Deutsche Indiaca Meisterschaft der Erwachsenen in Bayreuth statt. Diese Jahr gab es die Besonderheit, dass sich die ersten beiden Mannschaften jeder Spielklasse für den World-Cup in Belgien qualifizierten. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden in den vergangenen Wochen und Monaten Zusatztrainingseinheiten durchgeführt und sich in den Mannschaften eingespielt.

Unsere Frauenmannschaft trat nach krankheitsbedingten Ausfällen lediglich als Außenseiter an. In einer schweren Vorrundengruppe scheiterten die Frauen trotz engagierter Leistung knapp am Halbfinaleinzug und belegten am Ende den sechsten Platz.

Die Männermannschaft hatte in jedem Vorrundenspiel leichte Anlaufschwierigkeiten, konnte sich dann aber spätestens im zweiten Satz steigern und erreichte als Gruppenzweiter das Halbfinale. Nach verlorenem ersten Satz zeigte die Mannschaft guten Kampfgeist und erspielte sich 4 Satzbälle. Diese konnten aber leider nicht genutzt werden und somit platzte der Traum von der Qualifikation zum World-Cup. Trotz des Dämpfers wurden im Spiel um Platz drei nochmal alle Kräfte gebündelt und das Spiel gewonnen. Der dritte Platz ist die beste Platzierung der Männermannschaft seit 2011.

Am Folgetag wurde das Mixed-Turnier ausgetragen. Trotz der Strapazen vom Vortag spielte die Mixedmannschaft ein überragendes Turnier, welches leider final nicht vom größten Erfolg gekrönt wurde. Die Vorrundengruppe wurde souverän gewonnen und auch hier wieder bei etwaigen Rückständen Comeback-Qualitäten gezeigt. Im Halbfinale schlichen sich kleine Ungenauigkeiten ein, die vom Gegner ausgenutzt wurden. Die knappe Niederlage war nach dem Turnierverlauf eine Enttäuschung. Der Sieg im Spiel um Platz 3 war aber doch eine gute Entschädigung und der Gewinn von zwei Bronzemedaillen ein super Ergebnis für die SG des CVJM Sylbach/Pivitsheide.

Anmerkung Bild: Die Männer der Spielklasse 19+ freuen sich über die beste Platzierung seit 2011.

 

 

interessante Links

 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB