image

Geschäftsstelle

LTG Geschäftsstelle

Im Mühlenfeld 1
32816 Schieder-Schwalenberg
vCard
05284 9436250

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 20. bis 28. Juli 2024 nicht besetzt

 

Zertifikat Kinderturnen
14.-15. Sept. 2024 | Hohenhausen

Fachtagung Kinderturnen
21.-22. Sept. 2024 | Hamm

 

 

Fleißig hatten die jüngsten Turnerinnen des LLZ Detmold trainiert, um fit zu sein für die Westfälischen Nachwuchsmeisterschaften in Lippstadt. Natürlich hatte sich jedes einzelne der 6 angetretenen Mädchen vorgenommen, Erste zu werden oder zumindest einen Pokal zu gewinnen, und so gaben sie alles an den Geräten.

Bei den 7-jährigen schaffte es Marie Fröse, sich diesen Wunsch zu erfüllen: Nach einem fehlerfreien Wettkampf konnte sie bei der Siegerehrung auf das zweithöchste Podest klettern und darf sich jetzt Westfälische Vizemeisterin nennen. Dicht dahinter und unter den besten 10 Turnerinnen folgten Greta (5.) und Adelia Kemler (7.). Mareen Kirchhoff hatte etwas Pech am Schwebebalken und reihte sich am Ende als 14. im Mittelfeld ein.

In der Altersklasse 8 müssen schon schwierigere Elemente, zum Beispiel eine Kippe am Barren, ein Rad auf dem Balken oder ein Flickflack am Boden gezeigt werden. Die beiden Detmolder Turnerinnen Aelaf Khello und Nayra Stührenberg bewiesen mit ihrem Wettkampf, dass sie ganz vorne in Westfalen mithalten können und ließen als Trainingsfreundinnen auch im Wettkampf keinen Raum zwischen sich: Platz 5 und 6 standen am Ende auf der Ergebnisliste.

Nun heißt es : fleißig weiter trainieren und vorbereiten auf die Athletik- und Technik-Tests, die noch im November und Dezember anstehen und für die Nominierung zum Landeskader entscheidend sind.

 

 

interessante Links

 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB