image

Geschäftsstelle

LTG Geschäftsstelle

Im Mühlenfeld 1
32816 Schieder-Schwalenberg
vCard
+49 5284 9436250
+49 5284 9436251

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gau-Jugendturntag 2020
1. Feb. 2020 | Lage

Gauturntag 2020
21. März 2020 | Müssen

 

 

Im Dutzend erfolgreich

 

Bei den Talentmeisterschaften des Westfälischen Turnerbundes, die am 18. Oktober in Bünde stattfanden, gehörte die Detmolder Turn-Talentschule nicht nur zahlenmäßig zur Spitze.

Mit 12 Teilnehmerinnen bildete sie die größte Gruppe. Ein Beweis für die erfolgreiche Nachwuchsarbeit in den Altersklassen 7 bis 10.

2013 Mirja Gutzeit Josy May DiekmannBesonders stark zeigten sich in Bündes die beiden Mannschaften in der AK 7 und 8, die souverän den Leistungsvergleich der westfälischen Talentförderprojekte gewannen. In der AKM 7 waren die Louisa Bartel, Josy May Diekmann, Mirja Gutzeit und Ruthie-Jolina Steinchen, die mit 159,500 Punkten der Konkurrenz aus den Stützpunkten Greven (149,500) und Bünde (^141,850) das Nachsehen gaben. Ebenso überzeugend erturnten sich in der AK 8 Jamie Lynn Doberstein, Hanna Fürstenberg, Sinja Struwe und Lina Kober den Sieg (180,200) vor Bünde und Greven (163,200). Auch der 3.Platz in der AK 9 ist eine tolle Leistung, weil er von Friederike Nonte und Paulina Exner ohne Streichnote erkämpfte wurde.

Damit aber nicht genug: In der Einzelwertung schossen Mirja Gutzeit und Josy May Diekmann mit ihrem Doppelsieg in der AK 7 den Vogel ab. Ebenso bestätigten der 5. Platz von Jamie Lynn Doberstein und der  der 10. Platz von Hann Fürstenberg in der AK 8 sowie der 5. und 12. Platz von Friederike und Paulina Exner in der AK 9, dass sich die Detmolder Turn-Talentschule um den Nachwuchs keine Sorgen machen muss.

 
 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB