image

Geschäftsstelle

LTG Geschäftsstelle

Im Mühlenfeld 1
32816 Schieder-Schwalenberg
vCard
+49 5284 9436250
+49 5284 9436251

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Leopoldshöher Turner begrüßten am 12.03.2022 bei strahlendem Sonnenschein mit der Turngemeinschaft Kierspe/Gevelsberg den aktuellen Tabellenspitzenreiter der WTB Landesliga. Mit Elias Wittenberg, Lennard Meuter und Leon Ahrens mussten die Leopoldshöher auf drei starke Turner verzichten. Vor diesem Hintergrund waren die Erwartungen vor diesem Vergleich gering, der schließlich mit 195,00 : 179,05 Punkten deutlich zugunsten der insgesamt überlegenen Gäste ausging.

Am Samstag, dem 5.3.22, fand in der Almhalle in Bielefeld der 2. Bezirksligawettkampf im männlichen Kunstturnen statt. Insgesamt nahmen sechs Mannschaften in zwei Altersklassen teil. Während der TuS Leopoldshöhe in der Bezirkliga 1 mit Arne Fiß, Diego Rösler, Ilja Dieser und Jonathan Roß den 2. Platz erreichte, erzielte die Mannschaft mit Nikita Malutin, Ronas Kürklü, Leonhard Elzesser, Rene Sperle und Jan Zimmermann sogar den 1. Platz in der Bezirksliga 2.

WTB Landesliga 2. Wettkampftag

Die Landesligaturner des TuS Leopoldshöhe erturnen 182,35:189,20 Punkte und unterliegen der SG Wünnenberg/Elsen. Sieger der inoffiziellen Einzelwertung ist Olaf Klinke mit 63,40 Punkten (6 Geräte) vor Lewis Barhoumi 61,15 und Thorsten Walter 53,90 (5 Geräte), alle von der SG. Die Tageshöchstwertung erhält Sebastian Ende vom TuS am Boden mit 12,70 Punkten.

Talentierte Kinder frühzeitig entdecken und fördern – das ist eines der Ziele im Spitzensportkonzept des Deutschen Turner-Bundes, das die Grundlage für die Turn-Talentschulen und die sich anschließenden DTB-Turnzentren bildet. Beide Zertifikate sind Ende des vergangenen Jahres für das Detmolder Turnleistungszentrum verlängert worden und gelten für den bis 2024 dauernden neuen Olympiazyklus mit den Olympischen Sommerspielen in Paris.

Rundenwettkampf 1 im Gerätturnendes LTG und des Turnbezirks Bielefeld

Am 12.02.2022 starteten die Rundenwettkämpfe Gerätturnen der Jungen in Leopoldshöhe. Die Organisatorin Christina Martin vom Turnbezirk Bielefeld freute sich sechs Mannschaften zu der Wettkampfserie 2022 begrüßen zu können. Die kleinen Turner waren zuletzt am 29.02.2020, also vor zwei Jahren, zusammen gekommen. Damals gingen noch 12 Mannschaften an die Turngeräte. Nils Nagel vom TuS Leopoldshöhe mutmaßt, dass die Halbierung des Starterfelds den langen Hallenschließungen während der beiden Lockdowns anzulasten sei: „Nach zwei Jahren Wettkampfpause haben viele Kinder die Lust auf ein regelmäßiges Training verloren“, sieht er einen möglichen Grund.

Sehr zur Freude aller Beteiligten hat der Gaujugendturntag diesmal wieder in Präsenz stattfinden können. Der VfL Schlangen hatte sich als Gastgeber angeboten, wo sich 25 Delegierte aus sieben Vereinen einfanden.

Neben Berichten über Ereignisse des vergangenen Jahres und einem Austausch über künftige Aktivitäten der Lippischen Turnerjugend waren die Wahlen ein wichtiger Tagesordnungspunkt. Nach der Jugendordnung waren die Posten der weiblichen Mitglieder des Jugendvorstandes zu besetzen. Hierbei konnte der Jugendvorstand einige neue Mitglieder gewinnen: Laila Görtz (VfL Schlangen), die im letzten Jahr bereits kommissarisch zur Jugendwartin benannt wurde, wurde von den Anwesenden bestätigt und zur Jugendwartin gewählt. Wiebke Penke und Mariella Pakosch (beide VfL Schlangen) übernahmen die bisher verwaisten Posten der Gaukinderturnwartin und Gaujugendturnwartin. Außerdem wurde Saskia Bruns (TG Lage) zur Jugendpressewartin gewählt.

Nach zwei außergewöhnlichen Jahren mit einem abgesagten Gauturntag 2020 und einer digitalen Premiere 2021 sind wir voller Vorfreude auf einen „Gauturntag fast wie früher“! Hierzu laden wir alle Mitgliedsvereine des Lippischen Turngaues herzlich ein!
Die Jahrestagung unseres Turngaues wird stattfinden am

Samstag, den 26. März 2022, Beginn: 14:30 Uhr
Turnhalle der TG Lage, Jahnplatz 14, 32791 Lage

Der diesjährige Gaujugendturntag findet am 12. Februar 2022 ab 14 Uhr in Schlangen statt. Wir hoffen sehr, dass die Jugendversammlung wieder in Präsenz stattfinden kann, behalten uns aber eine digitale Durchführung vor. Die aktuell zu berücksichtigenden  Coronaschutzmaßnahmen werden den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt.

In der Präsenzveranstaltung bieten wie wieder die Möglichkeit, eine Turnsportart kennenzulernen und auszuprobieren. Hier ist der Gastgeber VfL Schlangen prädestiniert für das Rhönradturnen. Wer also Interesse daran hat, einmal in dem großen Doppelrad durch die Halle zu rollen, bringt bitte bequeme Sportkleidung mit.

Eine Anmeldung ist in jedem Falle erforderlich und kann über dieses Formular schnell und einfach erledigt werden.

Einladung zum Gaujugendturntag 2022

Am 11. Dezember fand im Detmolder Turnleistungszentrum der Test zur Nominierung des WTB-Landeskaders 2022 im weiblichen Gerätturnen statt. 26 Nachwuchstalente aus 12 Vereinen des Westfälischen Turnerbundes waren in den Altersklassen 7-11 angetreten, um ihr Können in den für das Gerätturnen leistungsrelevanten athletischen und technischen Standards unter Beweis zu stellen und einen der 20 Kaderplätze zu erkämpfen. Dominierten insbesondere die Detmolder Turnerinnen die Ranglisten bei den älteren Turnerinnen, war auch ein positiver Trend bei der Anzahl der Turnerinnen aus Dortmund zu verzeichnen. Trotz der Teilnehmerzahlen, die im Rahmen der Jahre vor Corona lagen, waren durch die Trainingsausfälle aber auch Rückstände zu sehen, die es im kommenden Jahr zu beseitigen gilt. Nicht beteiligt waren die 3 Detmolder Turnerinnen, die durch ihren Bundeskaderplatz bereits für den Landeskader gesetzt sind.

 
 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB