image

Trampolinturnen

Trotz Wintereinbruch konnten alle Mannschaften rechtzeitig nach Bösingfeld anreisen. Fünf Vereine des Westfälischen Turnerbundes haben sich für das Finale qualifiziert. Die Vorkämpfe fanden in zwei Gruppen statt, aus der Gruppe Nord haben sich SV Brackwede, TSV Victoria Clarholz und der TSV Bösingfeld qualifiziert. Von der Gruppe Süd qualifizierten sich VTV Freier Grund (früher TV Salchendorf) und der TuS Fellinghausen.

Bereits nach der Pflicht zeigte sich, dass die Aktiven des SV Brackwede ihrer Favoritenrolle gerecht wurden, sie gingen klar in Führung. Nach der ersten Kür wurden die Abstände dann größer und auch der VTV Freier Grund zeigte gleichbleibende Leistungen und festigte seinen zweiten Platz. Eng wurde es zwischen den TV Bösingfeld und TSV Victoria Clarholz. Bösingfeld lang noch mit 7 Zehntel auf Platz 3. Doch in der Finalkür zeigten die Bösingfelder Nerven, der TSV Victoria Clarholz zog noch an Bösingfeld vorbei, abgeschlagen der TuS Fellinghausen auf Platz 5.

Bei den Bösingfeldern lief es für Marie Döring mit dem 4. Platz in der Gesamtwertung am besten, trotz Umstellung in der Finalübung. Luca Koslowski, geschwächt durch Erkältung und Trainingsausfall in der vergangenen Woche, konnte sich ebenfalls gut behaupten, wenngleich sie nicht ihre optimale Leistung zeigen konnte. Unsere Nachwuchsspringerin Liv Greta Riechert entwickelt sich weiter gut und konnte bereits einen guten Platz im Mittelfeld belegen. Evelyn Peters, eine weitere Nachwuchsspringerin, benötigt noch mehr Routine und Sprunghöhe für die nächsten Wettkämpfe. Jana Wehrmann und Cettina Politano hatten keinen richtig guten Wettkampftag, beide mussten jeweils eine Übung vorzeitig beenden.

Die Siegerehrung wurde von Heidi Berger (Landestrainerrin WTB) und Reinhold Rößler (TSV Bösingfeld) durchgeführt.

Abteilungsleiter Ulrich Müller bedankte sich bei allen Helfern für die Unterstützung vor, nach und während des Wettkampfes. Zugleich wünschte er allen eine gute Heimfahrt, denn es waren immer noch winterliche Straßenverhältnisse in Bösingfeld.

Ergebnisse:

  1. SV Brackwede / 349,7
  2. VTV Freier Grund / 317,1
  3. TSV Victoria Clarholz / 311,4
  4. TSV Bösingfeld / 307,4
  5. TuS Fellinghausen / 294,8

Einzel:

Platz 1: Luka Frey SV Brackwede  92,1 P.
Platz 4: Marie Döring TSV 82,3 P.
Platz 7: Luca Koslowski TSV 79,7 P.

Unser Bild zeigt v.l.n.r.: Lea Blübaum, Cettina Politano, Luca Koslowski, Marie Döring, Jana Wehrmann, Kiana Michelle Tierientiew, Evelyn Peters und Liv Greta Riechert beim Finale in Bösingfeld

 
 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB